Datenschutzerklärung

Wir erheben, speichern und nutzen personenbezogene Daten nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze. Deine Daten werden von uns nicht veröffentlicht oder an unbefugte Dritte weitergegeben. In dieser Erklärung möchten wir dich darüber informieren, welche Arten von Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte dir zustehen.

Verantwortlich für den Datenschutz:
KittMedia
Eibenweg 9
70597 Stuttgart

Verantwortliche Person: Matthias Kittsteiner

Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Die eingesetzte Software auf unserem Server speichert automatisch Daten, die über deinen Browser an uns übermittelt werden. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:

  • IP-Adresse des anfragenden Gerätes
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufes
  • Name und Version des von dir verwendeten Betriebssystems und Browsers
  • Webseite, über die du zu uns gelangt bist
  • Name der von dir abgerufenen Seiten
  • Name deines Internet Providers

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um unseren Webseiten eine reibungslose Funktionalität zu ermöglichen, deren Systemsicherheit zu gewährleisten und zur Optimierung des Internetangebotes.

Deine Daten werden anonymisiert verarbeitet, das heißt sie können keiner bestimmten Person zugeordnet werden.

Registrierung auf diesen Webseiten

Auch nach der Registrierung auf diesen Webseiten erheben und speichern wir die oben genannten Daten weiterhin anonym. Sie werden einer temporären Sitzung deines Benutzerkontos zugeordnet, um die Funktionalität zu gewährleisten. Diese Sitzungsdaten werden 30 Minuten nach dem letzten Seitenaufruf automatisch und dauerhaft gelöscht, eine Zuordnung zu deiner Person ist dann nicht mehr möglich und findet auch vorher nicht statt. Für die Registrierung selbst benötigen wir einen Benutzernamen, ein Passwort sowie deine E-Mail-Adresse.

Personenbezogene Datenerhebung und -verarbeitung

Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder andere personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn du uns diese freiwillig mitteilst. Diese Daten werden deinem Kundenkonto eindeutig zugeordnet, sodass der Kauf deinerseits und der Support unsererseits erfolgreich abgewickelt werden kann. Des Weiteren verwenden wir diese personenbezogenen Daten für die Abwicklung der Zahlung. Für die genannten Leistungen werden folgende personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet:

  • E-Mail-Adresse
  • Benutzername
  • Vor- und Nachname
  • Vollständige Anschrift
  • Zahlungsdaten (bei Abschluss eines Kaufvertrages)

Cookies

Wir verwenden für unsere Webseiten Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. In diesen Cookies werden Sitzungsdaten gespeichert, um dich stets als derselbe Benutzer zu identifizieren.

Du kannst unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren aber automatisch Cookies und speichern diese. Um das Speichern von Cookies zu deaktivieren, musst du das in deinen Browser-Einstellungen festlegen. Wenn du keine Cookies akzeptierst, kann es zu Funktionseinschränkungen auf unseren Webseiten kommen.

E-Mail-Adresse

Wir verwenden deine E-Mail-Adresse, um den Registrierungsvorgang auf unseren Webseiten über eine Bestätigungs-E-Mail abzuschließen und um dir Bestätigungs-E-Mails über deine Bestellungen zukommen zu lassen.

Im Falle einer Bestellung in unserem Shop erhältst du per E-Mail eine Bestellbestätigung, deine Zugangsdaten (bei Erstbestellungen), deine Rechnung sowie eine Information, sobald deine Bestellung erfolgreich bezahlt wurde.

Kontaktformular

Wenn du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von dir im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis du uns zur Löschung aufforderst, deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung deiner Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kommentare

Wenn du auf unseren Webseiten Kommentare hinterlässt, werden diese nach Prüfung öffentlich dargestellt. Dabei werden außerdem Name und Website (sofern angegeben) angezeigt.

Die Verarbeitung der in das Kommentarfeld eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).  Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Weitergabe von Daten

Die Vertraulichkeit deiner Daten bleibt jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung deiner personenbezogenen Daten an Dritte ohne Ihre Einwilligung ist ausgeschlossen. Im Falle einer Bezahlung per PayPal werden alle benötigten Daten werden an die Dienste der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. gesendet, welche folgende personenbezogenen Daten beinhalten:

  • E-Mail-Adresse

Bei erfolgreicher Bezahlung erhalten wir folgende personenbezogenen Daten von PayPal zurück:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse deines PayPal-Kontos

Social Plugins

Auf unseren Webseiten verwenden wir teilweise Social Plugins, zum Beispiel von Facebook, Google+ oder Twitter. Diese werden häufig aus den USA betrieben, weshalb auch deine persönlichen Daten bei Benutzung dieser Funktionen an den jeweiligen Anbieter gesendet werden. Die Übertragung deiner Daten erfolgt nur nach einem Klick auf das jeweilige Social Plugin. Ohne deine Eingabe werden keine Daten automatisch an einen dieser Anbieter gesendet.

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten von KittMedia gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Zugang, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit von Daten

Du hast ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit dieser Daten. Kontaktiere hierzu bitte:
webmaster+privacy@kittmedia.com

Deine Kundendaten bleiben solange bestehen, wie deine Lizenz gültig ist. Solltest du dich entscheiden, deine Lizenz löschen zu lassen, besteht unsererseits eine Aufbewahrungspflicht für 10 Jahre. Danach werden deine persönlichen Daten gelöscht.

Solltest du der Meinung sein, dass Daten entgegen der gesetzlich geltenden Regeln verarbeitet wurden, hast du das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. In unserem Falle ist das der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg.

Im Falle eines Widerrufs bleibt die rechtmäßige Erhebung und Verarbeitung deiner Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs unberührt.