Windows 8.1: Ordner unter "Dieser PC" (Computer) entfernen

  • Windows 8.1
Gleich zwei Änderungen gab es im Windows-Explorer, wenn man ihn manuell öffnet: Zum einen wurde "Computer" in "Dieser PC" umbenannt, zum anderen hat man von nun auf dort direkten Zugriff auf die eigenen Dateien. Nicht jeder braucht diese, weshalb man sie recht einfach wieder entfernen kann.

Hierzu muss man lediglich einige Schlüssel in der Registrierung entfernen:
  1. Windows-Taste + R drücken, um den "Ausführen..."-Dialog zu öffnen.
  2. "regedit" (ohne "") eintippen, um den Registrierungseditor zu starten.
  3. Navigieren zu:

    Quellcode

    1. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Current Version\explorer\MyComputer\NameSpace
Dort gibt es 7 Schlüssel, welche aufgeschlüsselt folgende Verknüpfungen ergeben:
{1CF1260C-4DD0-4ebb-811F-33C572699FDE} - Musik
{374DE290-123F-4565-9164-39C4925E467B} - Downloads
{3ADD1653-EB32-4cb0-BBD7-DFA0ABB5ACCA} - Bilder
{A0953C92-50DC-43bf-BE83-3742FED03C9C} - Videos
{A8CDFF1C-4878-43be-B5FD-F8091C1C60D0} - Dokumente
{B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641} - Desktop

Lediglich der letzte Schlüssel muss dort bleiben, alle anderen können nach Belieben mit Markieren und dem anschließenden Drücken der Entf-Taste entfernt werden.




Falls jemand einzelne Verknüpfungen wiederherstellen möchte, kann er zudem einfach das entsprechende Skript aus der angehängten .zip-Datei nutzen.

Wer ein 64-Bit-System hat, der muss auch dasselbe auch noch in folgendem Verzeichnis machen, sofern er die Ordner z.B. beim Öffnen von Dateien (z.B. mit der Tastenkombination STRG + O) innerhalb eines Programmes nicht angezeigt haben möchte:

Quellcode

  1. HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace\
Dateien
  • Ordner.zip

    (2,08 kB, 1.362 mal heruntergeladen, zuletzt: )
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

23.203 mal gelesen

Kommentare 25

  • Black Rider -

    Nicht, soweit ich weiß.

  • Nio82 -

    Schade, & da kann man auch nichts per RegTweaks machen, so ähnlich wie hier mit den Ordnern beschrieben?

  • Black Rider -

    Eine Sortierung, die 1:1 der von Windows 7 entspricht, gibt es leider nicht mehr.

  • Nio82 -

    Hi, wollt mal nachfragen ob es eine Möglichkeit gibt die Gruppierung der Elemente unter "Dieser PC" wieder so zu machen wie sie bei Win7 Computer war? Also die Festplatten & DVD Laufwerke je in einer eigenen Gruppe? Ich frage weil ich seit Win7 meinen Papierkorb unter Computer anzeigen lasse in einer eigen Gruppe doch bei Win8.1 landet der mit bei den Laufwerken in der Gruppe was ziemlich dämlich ist für mich.

  • Meami -

    TOLL, vielen Dank. Ich arbeite mit Bibliotheken, daher brauche ich so ein Quatsch mit den Ordnern nicht.
    COOL

  • Black Rider -

    Ich kann es bei mir in keinster Weise nachvollziehen, wie es dazu kommen kann… Bei mir funktioniert alles einwandfrei.

  • Black Rider -

    Ich werde mir das heute Nachmittag ansehen, wenn ich Zugriff auf ein Windows-System habe.

  • medipol -

    Da lande ich in den Eigenschaften des Laufwerkes...

    up.picr.de/17411295ti.jpg

    up.picr.de/17411306ks.jpg

  • Black Rider -

    Der Ordnername in den Eigenschaften ist aber derselbe?
    Hast du mal versucht, die Verknüpfung über Rechtsklick einfach umzubenennen?

  • medipol -

    Hier noch ein Bild zur Verdeutlichung:

    up.picr.de/17411260ww.jpg

  • medipol -

    Danke für deine Antwort!

    Habe über die Eigenschaften -> Pfad -> Verschieben den Ordner auf die Festplatte "D:" verschoben.

    Kurze Zeit später änderte sich dann der Ordnername von Dokumente auf "D:".

    Habe nun schon das 2. System, auf dem das so ist. Sieht einfach blöd aus.

    Hast du eine Idee?

  • Black Rider -

    Ich hatte meine Dokumente auch auf einer anderen Festplatte, mit dem Namen aber kein Problem. Hast du die Änderung bei den Ordnereigenschaften angegeben, damit der Ordner auf der neuen Festplatte genutzt wird?

  • medipol -

    Hallo Zusammen.

    Ich möchte gerne die Namen der Ordner ändern.
    Kennt jemand von euch eine Möglichkeit?

    Nachdem ich die Verlinkung des Ordners "Dokumente" auf die Festplatte "D:" verschoben habe, heißt der Ordner nun auch "d:",...

    Kann mir jemand helfen?

    Danke!

    medipol

  • Markus75 -

    Hallo Leute,

    ich hab ein reg file erstellt welches alle oben beschriebenen schlüssel löscht ... ein fach doppelklicken und die ordner sind weg :)

    (auch die 64bit einträge)

    download :

    mediafire.com/view/8ro2i18egtz…eser%20PC%20entfernen.reg

  • Black Rider -

    Siehe Kommentar #3.

  • Eimer -

    Wie kann ich einen eigenen Ordner hinzufügen?

  • Black Rider -

    Die sollte nach Benutzung und Beachtung des Artikels nach einem Neustart des Systems weg sein.

  • DNFrozen -

    gut das du die leiste links ansprichst wie werde ich die einträge da los?

  • Black Rider -

    Hast du danach den Explorer mal neu gestartet?

  • NixXxon -

    ääähmmm.. habe das ganze eigentlich ohne probleme schonmal auf meinem alten laptop laut anleitung gemacht... nun neuer laptop alles gemacht odner raus gelöscht in der registry (außer delegate folders)....


    funzt nicht ordner sind noch da --> auch der 2. part funzt nicht hab den "ordner" Wow6432Node nicht aber hab ein 64 bit system ... gerne poste ich ein paar screenshots falls nötig..

    lg NixXxon

  • Black Rider -

    Vielen Dank für den Tipp!

  • Tomcatfhw -

    Hallo,

    vielen Dank für Deine Anleitung, die mir sehr geholfen hat.

    Ein kleiner Tipp:
    Wenn Du in der .reg File die Codes mit einen "-" wie z.B.:

    ---StartCode---

    Windows Registry Editor Version 5.00

    ;Desktop
    [-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace\{B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641}]
    [-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace\{B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641}]

    ---ENDECode---

    Dann löscht er die Einträge automatisch und man muss die Registriy erst überhaupt nicht anfassen :).

  • Black Rider -

    Grundsätzlich geht hier jeder Wert unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\. Da heißt es wohl: Ausprobieren.
    Einen x-beliebigen Ordner wirst du hier aber vermutlich nicht ohne externes Programm hinzufügen können.

  • Raype -

    Ich würde gerne den Ordner beliebig erweitern, z.B. mit Bibliotheken; wie würde das gehen??

  • hanswerner80 -

    Danke für deine Mühe

    Manchmal glaube ich, dass Microsoft nun langsam durchdreht. Was ist denn das für eine schwachsinnige Änderung, was die da vorgenommen haben. Diese Ordner gibts ja 2cm weiter in der linken Leiste!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen