"Vorblättern" in Internet Explorer 10 aktivieren, schneller zur nächsten Seite

In seiner neuesten Browserversion - dem Internet Explorer 10 - hat Microsoft eine neue nützliche Funktion implementiert: Damit kommt man bei unterstützen Seiten schneller auf die nächste Seite. So kann z.B. schneller durch Suchergebnisse navigieren.
Ein Wermutstropfen: Diese Funktion ist nur in der "Modern UI"-Version des Browsers, also in der neuen Benutzeroberfläche von Windows 8, verfügbar. Dort sieht sie auf Google z.B. folgendermaßen aus:

Wenn man hier mit der Maus rechts in die Mitte fährt, erscheint eine neue Schaltfläche, womit man automatisch auf die nächste Seite der Suchergebnisse kommt.

Aktivieren kann man diese Funktion folgendermaßen:
  1. Internet Explorer 10 auf dem Desktop starten.
  2. Extras -> Internetoptionen
  3. Im Tab "Erweitert" findet man im Bereich "Browsen" ganz unten die Option "Vorblättern aktivieren". Hier den Haken setzen.
Mit dem Klick auf "Übernehmen" dieser Einstellung erscheint noch ein Popup, das man bestätigen muss, um die Funktion zu nutzen. Damit erklärt man sich einverstanden, dass zur Verbesserung der Funktion der Verlauf an Microsoft gesendet wird.
Möchte man das nicht, kann man die Funktion auch nicht nutzen.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

364 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen