Installation von Java 7 auf Debian

Java ist nicht nur eine Programmiersprache, sondern gleichzeitig auch eine Laufzeitumgebung, deren Erfolgsgeschichte im Jahre 1995 ihren Anfang hat.
Java ist eine von Sun Microsystems entwickelte Umgebung. Die Technologie hinter Java dient als Basis für die meisten modernen Programme, wie Dienstprogramme, Business-Anwendungen und Spieleanwendungen.

Leider bekommt man Java 7 nicht mehr über die repositories wie bei Java 6. Dabei hat die neuste Version von Java viele Vorteile.
Sie ist um einiges performanter und benötigt dabei weniger Ressourcen.

Hier erfahrt ihr, wie man es trotzdem installieren kann. Dafür benötigen wir Shell-Zugriff auf den betroffenen Server mit ROOT-Rechten. Ich verwende in meinem Beispiel Debian 6.
Über den Autor
Keine Angabe

1.314 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen