Eigenen PHP-Code in Templates nutzen

  • WCF 1
Normal kann man PHP-Code in Community Framework nur nutzen, wenn man sich mit dessen Plugin-System auseinandersetzt.
Von WoltLab selbst gibt es allerdings ein Paket, um das zu umgehen.

Die Nutzung ist dabei denkbar einfach. Neben dem entsprechenden einzufügenden PHP-Code in einer eigenen Datei benötigt man lediglich das Plugin namens "includePHP". Dieses kann man unter folgendem Link vom Paketserver von WoltLab beziehen:
update.woltlab.com/tempest/?pa…emplate.plugin.includePHP

Nach der Installation merkt man normal keine Änderung. Allerdings ist es ab sofort möglich, eigene PHP-Dateien folgendermaßen in Templates einzufügen:

Smarty-Template

  1. {includePHP file='ownPhpFile.php'}
In diesem Fall müsste die Datei ownPhpFile.php ins Verzeichnis der Endanwendung geladen werden, also in dem sich die index.php der Endanwendung befindet.

Hinweis: Diese Datei wird nicht überprüft o.ä., man sollte daher wissen, was man tut!
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

2.088 mal gelesen

Kommentare 10

  • Black Rider -

    Das Plugin ist nur für Burning Board 3 bzw. Community Framework 1 gedacht und funktioniert auch nur dort.

  • Jeff -

    PHP Fatal error: Call to a member function getAttribute() on a non-object in /var/www/.../wcf/lib/system/package/PackageArchive.class.php on line 170, referer: http://.../acp/index.php?package-start-install/&s=43ebef4d5385bc99c2387242992401b3f9ca14c2

    (wbb418, wcf218pl1)

  • Black Rider -

    Dann solltest du mal im Fehler-Log des Webservers nach dem betreffenden Eintrag suchen, der da geloggt wird.

  • creme_yT -

    Egal wie ich es versuche, wenn ich das Paket "com.woltlab.wcf.system.template.plugin.includePHP.tar" installieren will bekomme ich immer einen 500 Server error

  • creme_yT -

    "...benötigt man lediglich das Plugin namens "includePHP""
    Kann mir jemand verraten wie/wo ich das finde?
    über die Paket suche mit dem Link finde ich es nicht. Oder gibt es das garnichtmehr?

  • Black Rider -

    Dann belehre mich eines besseren, statt grund- und beweislos zu versuchen, gegen mich zu wettern. ;)

  • Tweety -

    @Black Rider: Erst informieren dann posten ;)

  • Black Rider -

    Es gibt weder solch ein Paket, noch ist es meines Wissens nach von WoltLab angedacht, selbiges bereitzustellen.

  • webghost -

    Im WBB4/WCF2 kann ich das Paket nicht finden. Gibt es das für die Version noch nicht, oder wäre die neue Vorgehensweise über den Template-Listener?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen