Berechtigungen zum Sehen von Menüpunkten selbst angeben

  • WCF 1
Immer wieder war es so, dass man gerne einen Menübutton für bestimmte Benutzergruppen verstecken wollte. Im Standardumfang von Burning Board 3 bzw. Community Framework 1.x ist das noch nicht benutzerfreundlich möglich.
Hier muss man in der Datenbank Hand anlegen.

Achtung: Dieses Tutorial richtet sich an etwas erfahrenere Benutzer. Man sollte es nur dann auch selbst machen, wenn man weiß, was man tut. Ich übernehme keine Garantie, dass die Funktionstüchtigkeit des einzelnen Forums unangetastet bleibt.

Als erstes sollte man ein Backup machen. Da nur die Tabelle wcfX_page_menu_item (X steht für die Installationsnummer des WCF) geändert wird, sollte grundsätzlich ein Backup dieser Tabelle genügen.
Danach geht es dann in phpMyAdmin in die entsprechende Tabelle und dann bei dem Menüeintrag, den man mit Berechtigungen ausstatten will, auf "Bearbeiten".
Dort gibt es dann zwei Einträge, die für Berechtigungen wichtig sind, das ist zum einen der Eintrag "permissions" und einmal der Eintrag "options". Letzteren kann man aber in diesem Tutorial vernachlässigen, da dafür ein Modul vorhanden sein muss, welches normal nur von einem Plugin bereitgestellt werden kann.

Sofern noch keine Rechte vorhanden sind, sind diese zwei Spalten auch leer. Die Spalte "permissions" muss dann mit dem Recht gefüllt werden, das man nutzen will. In diesem Beispiel nutze ich user.blog.canViewBlog, d.h. dass diesen Menülink nur diejenigen Benutzer sehen, die auch das Recht haben, den Benutzerblog aufzurufen. Also gibt man das entsprechende Recht einfach in die Textbox ein und drückt unten auf "OK".

Sollte alles richtig sein, steht oben grün hinterlegt mit einem grünen Haken links folgendes:
1 Zeile betroffen.
Das war es im Grunde auch schon. Nun ist es am besten, wenn man nochmals den Cache löscht, damit der neue Wert bzw. das neue Recht auch eingelesen wird und schon sehen den Menüpunkt nur noch die Benutzer, die auch den Benutzerblog sehen dürfen.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

295 mal gelesen

Kommentare 4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen