Beiträge von Google+ auf Facebook veröffentlichen

Google+ ist auf dem Vormarsch, doch warum immer alles doppelt schreiben bzw. absenden?
Dank einfacher Nutzung der Circles kann man über Google+ einfach dieselben Beiträge auch auf Facebook veröffentlichen. Dafür braucht es nur einige wenige Informationen:

Unter facebook.com/mobile sieht man im unteren Bereich eine E-Mail-Adresse, mit der man eigentlich Statusmeldungen per E-Mail hochladen kann. Diese kann man sich zu Nutze machen, indem man sie in seine Circles bei Google+ hinzufügt. Jedes Mal, wenn man nun in Google+ eine Statusnachricht für die Kreise veröffentlicht, in der die E-Mail-Adresse von Facebook zu finden ist, wird sie automatisch auch auf Facebook veröffentlicht.

Es wird kein Add-on für den Browser o.ä. benötigt und funktioniert nach einmaliger Einstellung dauerhaft - vorausgesetzt, Facebook ändert nichts daran und blockiert die E-Mails von Google+.
Über den Autor
Ich bin Webentwickler in Stuttgart und administriere Server seit vielen Jahren. In diesem Blog erstelle ich hauptsächlich Tutorials für andere Webentwickler, Webdesigner und Serveradministratoren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I’m a web developer in Stuttgart, Germany, and server administrator since many years. This blog mainly contains a tutorial set for other web developer, web designer and server administrators.

115 mal gelesen

Kommentare 0

Es wurden keine Einträge gefunden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen