Kategorie: Apple macOS

Die Kategorie des bekannten Betriebssystem macOS, vormals Mac OS X, beinhaltet Tipps und Tricks rund um das aktuellste Desktop-Betriebssystem von Apple. Durch seine Nähe zu UNIX sind vielerlei Anpassungen möglich.

OS X Yosemite: Senden von Nutzungsdaten bei der Suche verhindern

Mit Mac OS X Yosemite überarbeitete Apple die Spotlight-Suche grundlegend und bietet nun wesentlich mehr Suchergebnisse. Dies hat jedoch zur Folge, dass sämtliche Suchbegriffe einmal ihren Weg zu den Servern von Apple und Microsoft (mit dessen Suchmaschine gearbeitet wird) finden. Damit werden dann z. B. auch Suchergebnisse von Wikipedia und Ähnlichem angezeigt. Für den einen ein Segen, für den anderen ein Fluch.

„OS X Yosemite: Senden von Nutzungsdaten bei der Suche verhindern“ weiterlesen

OS X (Yosemite): Finder-Fenstergröße wird nicht gespeichert

Schon seit Jahren hat der Finder unter Mac OS X das Problem, sich die Fenstergröße nicht korrekt zu merken, sondern immer wieder zurückzusetzen. Mit OS X Yosemite passiert dies sogar nach fast jedem Neustart des Systems – oder auch mal in einer Sitzung. Leider kann man hier von Apple nicht auf Hilfe hoffen, da dieses Problem schon seit Jahren in einer mehr oder weniger nervenden Form existiert.

„OS X (Yosemite): Finder-Fenstergröße wird nicht gespeichert“ weiterlesen

OS X: Creative-Cloud-Programme auf zweiten Monitor

Spätestens mit dem Update der Creative Cloud Programme auf Version 2014 wurde der Anwendungsrahmen bei den Programmen entfernt. Dadurch scheint der Hintergrund durch und man sieht dahinterliegende Programme und je nach Programm hat man auch mehr Platz, da die oberste Programmleiste nicht mehr angezeigt wird (z. B. in Photoshop). Nachteil ist jedoch, dass das Programm nur noch auf dem primären Monitor startet. Ein einfaches Verschieben des Programmes auf einen zweiten Monitor ist nicht möglich.

„OS X: Creative-Cloud-Programme auf zweiten Monitor“ weiterlesen

macOS: Wiederholte Eingabe von Zeichen aktivieren

Standardmäßig unterstützt macOS die Eingabe von Sonderzeichen, ähnlich wie bei iOS-Geräten, durch das Gedrückt Halten einer Taste. Damit entfällt allerdings die Funktion, ein einzelnes Zeichen durch Gedrückt Halten mehrfach zu wiederholen. Mit einer einzelnen Änderung lässt sich aber die wiederholte Eingabe eines Zeichens aktivieren, wenn man die jeweilige Taste gedrückt hält.

„macOS: Wiederholte Eingabe von Zeichen aktivieren“ weiterlesen