Windows 10: Task-Manager mit einem anderen Tab öffnen

Standardmäßig öffnet sich der Task-Manager unter Windows immer mit der Ansicht der aktiven Prozesse. Doch es lässt sich auch ein anderer Tab standardmäßig öffnen.

In neueren Versionen von Windows 10 lässt sich dies direkt im Task-Manager im Menü unter Optionen > Standardregisterkarte festlegen ändern. Dort sind alle vorhandenen Tabs aufgelistet und können ausgewählt werden.

Task-Manager: Standardregisterkarte festlegen

So startet der Task-Manager ab sofort immer mit dem dort ausgewählten Tab – bzw. mit der dort ausgewählten Registerkarte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.