Windows 8.1: Hilfe-Tipps in der Modern UI deaktivieren

Mit Windows 8.1 verpasste Microsoft seinem Betriebssystem ein nicht ganz freiwilliges Hilfesystem, welches bei gewissen Aktionen wie der ersten Aktivierung einer „Hot Corner“ ein Pop-up mit einem Hilfe-Tipp anzeigt. Damit sollen Einsteiger mit kleinen Tipps und Tricks an die Modern UI herangeführt werden.

Hilfe-Tipps in der Modern UI

Gerade im professionellen Bereich ist es vermutlich jedoch nicht das Ziel, diese Oberfläche zu nutzen und daher auch nicht die Pop-ups mit den Hilfe-Tipps zu sehen. Glücklicherweise kann man diese per Gruppenrichtlinieneditor deaktivieren:

  1. Windows-Taste + R drücken, um den Ausführen-Dialog zu öffnen.
  2. gpedit.msc eintippen und Enterdrücken, um den Editor für Gruppenrichtlinien zu öffnen.
  3. Navigieren zu:
    Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows-Komponenten > Rand-UI
  4. Im rechten Bereich Doppelklick auf „Hilfetipps deaktivieren“.
  5. Im sich öffnenden neuen Fenster links oben die Option „Aktiviert“ anklicken.

Nach einem Neustart sollten keine Hilfe-Tipps mehr angezeigt werden.

Alternativ lässt sich das Ganze auch über die Registry deaktivieren, wenn z. B. die Standardversion von Windows 8.1 genutzt wird, welche keinen Gruppenrichtlinieneditor integriert hat. Hier geht man wie folgt vor:

  1. Windows-Taste + R drücken, um den Ausführen-Dialog zu öffnen.
  2. regedit eintippen und Enter drücken, um den Registrierungs-Editor zu starten.
  3. Navigieren zu:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Windows
  4. Sofern hier der Schlüssel EdgeUI links noch nicht vorhanden ist, muss dieser über Rechtsklick > Neu > Schlüssel erstellt werden.
  5. Rechtsklick im rechten Bereich > Neu > DWORD-Wert (32-Bit)
    Name: DisableHelpSticker
    Wert: 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.