Windows 8: Icon der Heimnetzgruppe auf dem Desktop entfernen

Viele Benutzer bekommen es gar nicht mit: Beim Einrichten einer Heimnetzgruppe legt Windows ein entsprechendes Icon auf den Desktop. Dieses wird manchmal jedoch nicht mehr ordnungsgemäß entfernt.

Sowohl mit der Entf-Taste als auch mit über das Kontextmenü, das man mit einem Rechtsklick erhält, lässt es sich nicht löschen – eine entsprechende Option kann man nicht auswählen.

Beimnetzgruppe Desktop-Verknüpfung

Mit einem kleinen Trick lässt es sich jedoch entfernen, da es nur temporär angelegt werden soll. Dazu muss man folgendermaßen vorgehen:

  1. Rechtsklick auf den Desktop -> Anpassen.
  2. Links auf „Desktopsymbole ändern“ klicken.
  3. Unter „Desktopsymbole“ einmal die Systemsteuerung aktivieren und wieder deaktivieren.

Schon beim Aktivieren bemerkt man, dass sie an Stelle der Verknüpfung der Heimnetzgruppe angezeigt wird. Deaktiviert man sie wieder, ist das Symbol weg und ebenso die Verknüpfung zur Heimnetzgruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.