Windows 8.1: Desktop-Hintergrundbild in der Modern UI nutzen

Ein großer Kritikpunkt an Windows 8 war, dass man von Microsoft gezwungen wurde, in der Modern UI nur auf vorgefertigte Hintergrundbilder zugreifen zu können. Das Setzen eines benutzerdefinierten Hintergrundbildes war nicht möglich. In Windows 8.1 gibt es dafür nun jedoch eine Einstellung.

Das kann dann mit dem Standard-Wallpaper der Preview-Version folgendermaßen aussehen:

Modern UI: Geänderter Desktop-Hintergrund

Die Aktivierung ist hierbei denkbar einfach:

  1. Rechtsklick auf die Taskleiste > Eigenschaften > Navigation.
  2. Hier gibt es im Bereich „Startseite“ die Einstellung „Desktophintergrund auf der Startseite anzeigen“. Hier muss lediglich der Haken gesetzt werden.
  3. Mit „OK“ oder „Übernehmen“ speichern.
Desktophintergrund auf der Startseite anzeigen

Beim nächsten Aufruf der Modern UI ist automatisch der Desktop-Hintergrund auch hier als Hintergrundbild eingerichtet.

Leider ist es aber so nur möglich, das Desktop-Hintergrundbild nutzen zu können. Zwei unterschiedliche Bilder sind hier aktuell nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.