Windows 8: Verknüpfung zu allen Apps in die Superbar

Wer schnell alle Apps in Windows 8 anzeigen lassen möchte, ist mit einer entsprechenden Verknüpfung richtig beraten. Um sie aber auch bei geöffneten Fenstern sehen zu können, sollte man sie an die Superbar anpinnen. Das geht allerdings gar nicht so einfach, da hier der Pfad zur Verknüpfung verfälscht wird.

Zuerst einmal benötigt man aber die Verküpfung selbst, daher:
Rechtsklick -> Neu -> Verknüpfung

Es öffnet sich der entsprechende Assistent. Der Pfad zu der entsprechenden Datei, welche alle Apps anzeigt, ist im Windows-Ordner unter System32\Search.scf.
Dieses Verzeichnis steht auch in der Verknüpfung, wie es sein soll.

Zieht man die Verknüpfung nun jedoch in die Superbar, wird die Verknüpfung nutzlos, da das Ziel mit dem Explorer ersetzt wird. Diesen muss man dann wieder anpassen:
UMSCHALT + Rechtsklick auf die Verknüpfung in der Superbar -> Eigenschaften -> Tab „Verknüpung“ -> Ziel
Hier dann einfach wieder die richtige Verknüpfung angeben, normal also folgende: C:\Windows\System32\Search.scf

Nach dem Übernehmen wird bei einem Klick auf die Verknüpfung erfolgreich die Seite für alle Apps angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.