Windows 8 Enterprise mit MAK (Multiple Activation Keys) aktivieren

Für alle, die z. B. über das TechNet oder MSDN einen „Multiple Activation Key“ besitzen, hier eine kurze Anleitung, wie man mit Hilfe dieses Keys ein Windows 8 Enterprise ganz einfach aktivieren kann, da diese Versionen schon vorkonfiguriert sind, um MAK zu nutzen.

Dazu müssen lediglich zwei Befehl in der Eingabeaufforderung eingegeben werden:

  1. Start > cmd eintippen > Das Suchergebnis anklicken.
  2. Folgenden Befehl eingeben:
    slmgr.vbs /ipk 00000-00000-00000-00000-00000
    Die Reihe mit den Nullen dementsprechend mit dem eigenen Lizenz-Key ersetzen.
  3. Folgenden Befehl danach eingeben:
    slmgr.vbs /ato

Windows 8 ist nun vollständig aktiviert.

Nach einem Neustart des Systems ist auch das Wasserzeichen im rechten unteren Eck verschwunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.