Blumen-Standardbild für neue Benutzer in Windows ändern

Standardmäßig ist das Standardbild eines neu erstellten Benutzers unter Windows (ab Vista) eine orangene Blume. Nicht jedem gefällt diese, wenngleich er bisher bei einem neuen Benutzer das Bild immer manuell ändern musste. Das ist jedoch ab sofort nicht mehr nötig.

Stattdessen braucht man nur eine Bitmap (.bmp-Datei) in einem bestimmten Verzeichnis ersetzen und schon wird diese als Standardbild genutzt. Die Datei nennt sich user.bmp und ist zu finden unter:

%ProgramData%\Microsoft\User Account Pictures\

Sie hat eine Größe von 128×128 Pixel, weshalb das eigens erstellte Bild dieselben Maße haben sollte.

Eine entsprechende Datei (Bitmap) kann man mit jedem handelsüblichen Bildbearbeitungsprogramm erstellen (Microsoft Paint, Adobe Photoshop, Gimp etc.). Anstatt die Originaldatei jedoch zu ersetzen, sollte man sie am besten einfach umbenennen, z. B. zu user_backup.bmp und dann seine eigene Datei als user.bmp in das oben angegebene Verzeichnis speichern.

Dann werden die Benutzerbilder aller Benutzer, die noch das Standardbild nutzen, mit dem selbst erstellten ausgetauscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.